"> Filippo
how to build own website
Mobirise

Filippo Neri

Am Samstag, den 22. Juni 2013 fand um 14:30 die Weihe des Schutzpatron „Filippo Neri“ in der Pfarrkirche St. Lambertus statt. Der heilige Filippo Neri, geboren am 22. Juli 1515 in Florenz, war die herausragende Gestalt der Katholischen Reform im Rom des 16. Jahrhunderts und trägt den Ehrentitel Apostel von Rom. Diese in Südtirol geschnitze Figur des Heiligen kommt nicht etwa von Spenden frommer Bürger oder auf Kosten der Gemeinde, vielmehr hat Pfarrvikar Willi Hoffsümmer dieses Kunstwerk für mehrere Tausend Euro aus eigener Tasche bezahlt und der 1. Karnevalsgesellschaft zur Verfügung gestellt.

Filippo Neri, der Patron aller Spaßmacher und Karnevalisten, wurde gebührend von der 1. KG Bliesheim eingeführt. Ein Fahnenmeer fast aller Gemeinschaften und Vereine am Ort umrahmten das Geschehen im Altarraum. Bliesheim kann gar nicht hoch genug einschätzen, dass diese Demonstration von Gemeinschaft heutzutage noch möglich ist und dann noch an diesem Ort.
So wie die Römer bis zum heutigen Tag am 26. Mai ein Volksfest zu Ehren des Heiligen begehen, zogen wir anschließend gemeinsam zur Wagenbauhalle, wo bis in die späten Abendstunden gefeiert wurde. Wir bedanken uns als Pfarre ganz herzlich für dieses runde Ereignis.
Ausführlicher Bericht über Filippo Neri von Claudia Kreuer

Adresse

1. KG Bliesheim
Postfach 22 23
50354 Erftstadt

Kontakt

Email: info@kg-bliesheim.de 
T. 02235 - 68 59 00